Edward Snowden in München: Event „Freiheit & Demokratie – Globale Themen im Kontext“

01.01.2017 - acTVism Munich

Dieser Artikel ist auch auf Englisch verfügbar.

Edward Snowden in München: Event „Freiheit & Demokratie – Globale Themen im Kontext“
(Bild von acTVism Munich)

Am 15. Januar veranstaltet acTVism Munich das Event „Freiheit & Demokratie – Globale Themen im Kontext“ im Muffatwerk München.

Folgende Experten werden anwesend sein:
Edward Snowden, Jeremy Scahill, Jürgen Todenhöfer, Paul Jay, Richard Wolff & Srecko Horvat.

Die folgenden Themen stehen im Mittelpunkt:

  • Privatsphäre, Bürgerrechte und Massenüberwachung
  • Westliche Außenpolitik und die Rolle Deutschlands
  • US-Außenpolitik und die Rüstungsindustrie
  • Freiheit und Demokratie im ökonomischen System
  • Aufgaben und Rollen von unabhängigen Medien und Leitmedien
  • Entwicklung, Möglichkeiten und Notwendigkeit von politischem Aktivismus und Graswurzelbewegungen

Wenn Sie mehr über unsere Veranstaltung erfahren wollen, besuchen Sie bitte den folgenden Link: http://www.actvism.org/events/event-freedom-and-democracy-snowden/

Ein Videotrailer stellt sämtliche Experten vor, die wir an diesem Tag einzeln interviewen werden. Hier geht’s zum Trailer.

Kategorien: Kultur und Medien, Politik, Video
Tags: , , , , , , , , , , ,

Archive

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.