Präsentation des Kinderbuches “Ein unerwarteter Freund” bei Explora in Rom

20.12.2016 - Rom, Italien - Multimage

Dieser Artikel ist auch auf Italienisch verfügbar.

Präsentation des Kinderbuches “Ein unerwarteter Freund” bei Explora in Rom
(Bild von Pressenza)

Es gibt Märchen und wir können sie zusammen erleben.

Unter diesem Motto fand die erste italienische Buchpräsentation von “Ein unerwarteter Freund” statt, einem modernen Märchen über die Vielfalt von Stefano Montanari und illustriert von Mauro Cicaré.

Vera und Leo, die Figuren der Fabel, wurden von Paola und Simone zum Leben erweckt und verwandelten die Bibliothek des Museums für Kinder Explora in einen verzauberten Wald.

Und ein Publikum von kleinen Zuschauern erlebte die Freundschaft zwischen Ameisen und Spinnen, trotz der altbekannten Frage nach der Anzahl der Beine….

Das Buch ist in insgesamt 10 zweisprachigen Versionen verfügbar, darunter auch Deutsch/Italienisch, Deutsch/Französisch und Deutsch/Englisch.

Weitere Infos gibt es unter http://www.multimage.org/libri/un-amico-inatteso oder unter der Email info@multimage.org

Kategorien: Erziehung, Kultur und Medien
Tags: , , , , ,

Archive

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.