Friedensbewegung erneut erstarkt in den Strassen Berlins

08.10.2016 - Berlin - Reto Thumiger

Dieser Artikel ist auch auf Englisch, Spanisch, Französisch verfügbar.

Friedensbewegung erneut erstarkt in den Strassen Berlins
(Bild von Reto Thumiger)

Die Friedensbewegung hat in den letzten Jahren viele Anfänge gemacht. Diesmal könnt es auch ein Anfang sein, der weitergeht. Über 8000 Menschen haben heute in Berlin mit dem Motto „Die Waffen nieder!!! – Kooperation statt NATO-Konfrontation, Abrüstung statt Sozialabbau“ demonstriert.

Nach der sehr erfolgreichen Friedens- und Abrüstungskonferenz vom letzten Wochenende an der TU Berlin gelang es der Friedensbewegung, auf der Straße zu beweisen, dass wieder mit ihr gerechnet werden kann. Am meisten überrascht über die große Teilnahme schienen die Veranstalter selbst.

Dr. Motte und TuneUP haben im gelben Actionmobil für den Beat gesorgt.

DSC03852

 

Kategorien: Fotoreportagen, Frieden und Abrüstung, International
Tags: , , ,

Archive

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.