Fotoreportagen

20.11.2016

Fotoreportage “Migranten: ein anderer Blick”, eine Erfahrung

Fotoreportage “Migranten: ein anderer Blick”, eine Erfahrung

  Fotos von Claudia Wildmann / Text von Sylvène Baroche Am vergangenen 6. November fand an den Ufern der Seine in Paris das Event „Migranten: ein anderer Blick“ statt, das von Pressenza und la Ruche mitorganisiert wurde und an dem über 160 Personen, Organisationen und Journalisten teilnahmen.  … »

11.10.2016

Selfies für die Gewaltfreiheit am Friedens- und Abrüstungskongress 2016 in Berlin

Selfies für die Gewaltfreiheit am Friedens- und Abrüstungskongress 2016 in Berlin

Während des internationalen Friedens- und Abrüstungskongresses, organisiert von IPB in Berlin, forderte Pressenza die Teilnehmenden auf, ein Selfie mit vier der historischen „Väter“ der Gewaltlosigkeit zu machen: Leo Tolstoi, Mohandas Karamchand Gandhi, Martin Luther King und Silo (Mario Rodríguez Cobos). Nur eine der Möglichkeiten um Unterstützung für den Internationalen Tag… »

09.10.2016

Eindrücke vom Friedens- und Abrüstungskongress in Berlin

Eindrücke vom Friedens- und Abrüstungskongress in Berlin

Mit dem Slogan „Abrüsten – für ein Klima des Friedens“ fand der IPB Weltkongress 2016 vom 30. September bis am 2. Oktober mit über 1000 Teilnehmer_innen in Berlin statt. Folgende Bilder sollen einige Eindrücke vermitteln. Bilder von der Pressekonferenz vor dem Reichstag:… »

09.10.2016

Neapel: Mit Trommeln und Stimmen den Tag der Gewaltfreiheit feiern

Neapel: Mit Trommeln und Stimmen den Tag der Gewaltfreiheit feiern

In Neapel feierte ein buntes und abwechslungsreiches Publikum den internationalen Tag der Gewaltfreiheit mit einem massiven Flashmob „Trommeln und Stimmen“. Ein wunderschöner Tag mit großer Beteiligung von Organisationen und Einzelpersonen, die den Tag mit Liedern und Tänze aus verschiedenen Traditionen gefeiert haben. Die Aktion endete in einem Moment… »

08.10.2016

Friedensbewegung erneut erstarkt in den Strassen Berlins

Friedensbewegung erneut erstarkt in den Strassen Berlins

Die Friedensbewegung hat in den letzten Jahren viele Anfänge gemacht. Diesmal könnt es auch ein Anfang sein, der weitergeht. Über 8000 Menschen haben heute in Berlin mit dem Motto „Die Waffen nieder!!! – Kooperation statt NATO-Konfrontation, Abrüstung statt Sozialabbau“ demonstriert. Nach der sehr erfolgreichen Friedens- und Abrüstungskonferenz vom letzten Wochenende… »

03.10.2016

Gewaltlosigkeit: die Antwort auf das fremdenfeindliche Referendum in Ungarn

Gewaltlosigkeit: die Antwort auf das fremdenfeindliche Referendum in Ungarn

Am 2. Oktober, dem Jahrestag des Geburtstags Gandhis, welcher jetzt als Internationaler Tag der Gewaltfreiheit gefeiert wird, waren die Ungarn konfrontiert von einem polarisierenden, fremdenfeindlichen Referendum darüber, ob das Land einige Hundert Flüchtlinge aufnimmt, im Rahmen eines Umverteilungsprogrammes, das von Deutschland, welches eine Millionen Flüchtlinge aufgenommen hat, vorgeschlagen wurde. Obwohl… »

01.10.2016

Aus Berlin: Hoffnung auf nukleare Abrüstung

Aus Berlin: Hoffnung auf nukleare Abrüstung

Mit einer Pressekonferenz auf dem Rasen vor dem Bundestag in Berlin, einem Ort mit großer historischer Bedeutung, eröffnet der Kongress “Abrüstung! Ein Klima des Friedens schaffen” am 30. September um 3 Minuten vor 12 Uhr in Anspielung auf die drei Minuten, die uns vom sogenannten nuklearen Abgrund trennen. Umgeben von… »

24.06.2016

Demonstration in Paris gegen Loi Travail: eine Fotoreportage

Demonstration in Paris gegen Loi Travail: eine Fotoreportage

Am 23. Juni 2016 gingen zehntausende von Menschen in Paris auf die Straße, um für die Rücknahme des El Khomri-Gesetzes zu protestieren, einer Reform des französischen Arbeitsrechts (benannt nach der Arbeitsministerin Myriam El Khomri; im Volksmund auch Loi Travail genannt; Anm. d. Übers.). Ursprünglich wurde die Demonstration seitens der Regierung… »

07.06.2016

Die Prioritäten der Armen: Hunger oder Malaria?

Die Prioritäten der Armen: Hunger oder Malaria?

In diesen Wochen werden in ganz Tansania Moskitonetze an die Mütter verteilt, um ihre Kinder vor der Malaria zu schützen. Dieses Ritual wiederholt sich Jahr für Jahr in jedem armen Land auf dem Höhepunkt der Regenzeit, wenn die Malaria eine halbe Millionen Opfer, vor allem Kinder, fordert. Die kostenlose oder… »

24.05.2016

Gaza, Ali Abu Yassin, das Theater rezitiert einen freien Geist

Gaza, Ali Abu Yassin, das Theater rezitiert einen freien Geist

Im Gazastreifen sind heutzutage Kunsthandwerk und kulturelle Initiativen, die jungen Menschen helfen sollen, ihre persönliche und berufliche Entwicklung voranzubringen, immer mehr an der Tagesordnung. Zwischen Musik, Tanz und Schauspiel versucht man, die Aufmerksamkeit über den Krieg hinaus zu lenken und die Tatsache zu vergessen, dass die physischen Grenzen immer noch… »

Archive

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.